meine mupfel
HOME
NEWS
MOI
MUSIK and moi
BÜCHER and moi
MY FRIENDS
STRICKEN
KÖLN
RALF SCHMITZ
SCHILLERSTRASSE
FILME, SERIEN & CO
Bei Nadja in NORGE
Lateinfahrt nach TRIER
TAGEBUCH 2010
TAGEBUCH 2009
=> Dezember 2009
=> November 2009
=> Oktober 2009
=> September 2009
=> August 2009
=> Juli 2009
=> Juni 2009
TAGEBUCH 2008
TAGEBUCH 2007
PRAHA
TEDDY
FANFICTION
SONSTIGES
Gästebuch
!!! LINKS !!!
Kontakt
ARCHIV
 

Oktober 2009

31. Oktober

Bonjour mes amies!
Wow - bis eben wusste ich nicht, dass ich noch so viel Französisch kann! Heute ist ja bekanntlich Halloween und ganz nebenbei auch noch Reformationstag. Heute im Jahre 1517 hat Luther seine 95 Thesen an Holz gepinnt. Sagen zumindest alle, ich selbst war nicht dabei.

Eigentlich wollte ich euch jetzt auch endlich mal von meinem letzten, sehr musikalischen Wochenende erzählen (wo dieses Wochenende ja schon fast wieder vorbei ist...). Also, am vergangenen Freitag war ich auf einem Konzert von den Wise Guys, das war echt richtig gut! Freue mich jetzt schon auf das neue Album, da sind soo tolle Lieder dabei. Samstag war ich bei "meinem" Chor in Wremen, wo die auf einem Probenwochenende waren, und habe den ganzen Tag dort mit Stimmbildungen, Chorproben, Essen und Reden verbracht. Das war zwar auch anstrengend, aber sehr interessant und eröffnete die Möglichkeit, die Chormitglieder endlich ein bisschen besser kennen zu lernen. Die sind ja alle so lieb! Außerdem habe ich zumindest ein bisschen von dieser riieesigen Lücke aufgeholt, die mich noch von den anderen Chormitgliedern unterscheidet. Wie kann man sich überhaupt so viele Töne, Texte, Pausen, Lautstärken, Interpretationen, etc. merken?! Naja, wie gesagt, es besteht noch Hoffnung! Am Sonntag hatte der Chor sozusagen zum Abschluss noch einen Auftritt in der Kirche in Dorum. Es war ein bisschen kalt, aber mir hat es als Zuschauerin ganz gut gefallen. Hätte trotzdem lieber mitgesungen (natürlich unter der Voraussetzung, dass mir alle Lieder bekannt gewesen wären ).

Die letzte Woche war dafür mal wieder ganz schön chaotisch und stressig, vielleicht auch, weil ich gerade nicht soo motiviert bin, Berge von blöden Hausaufgaben zu bearbeiten.

Nachher will Alina mich noch mit ins Planet schleppen - an Halloween! Man denke nur mal an die ganzen Gruselgeschichten! Mal abgesehen davon meckert mein Geldbeutel, aber angesichts der Tatsache, dass wir uns quasi ewig nicht mehr gesehen haben, muss ich das wohl mal überhören.

Habt einen schönen Abend und lasst euch nicht von kleinen "Trick-or-Treat-Monstern" ärgern. Es grüßt euch,
moi.


19. Oktober

Hallo ihr Lieben!
Heute hat die Schule wieder angefangen und wollt ihr wissen, wie ich meine Herbstferien verbracht habe? Größtenteils ohne meine Weisheitszähne und mit ganz viel Navy CIS und The Mentalist auf DVD. Was das blöde Zähneloswerden angeht, war das echt nicht schön. Eigentlich wollte ich euch hier ja ein bisschen volljammern, aber irgendwie bin ich jetzt auch ganz froh, dass das Schlimmste vorbei ist. Da muss man ja nicht in (noch nicht soo) alten Wunden rumstochern. Autsch. Der DVD-Teil war aber gut.

Mit den Herbstferien ist außerdem meine Schonfrist abgelaufen, die ich mir selbst geschenkt hatte. Ab jetzt muss ich also wieder darüber nachdenken, dass ich in nicht allzu ferner Zukunft eine Berufswahl treffen sollte. Nadja hat mich ja schon darauf hingewiesen, dass ich in sieben Monaten Abitur mache. Man o man. Vielleicht verschone ich mich heute besser auch noch damit...

Ganz herzliche Grüße,
moi.



Es waren schon 40116 Besucher (115913 Hits) hier!
 
So spät ist es...
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=