meine mupfel
HOME
NEWS
MOI
MUSIK and moi
=> Was ist grad los?
=> Chorwochenende
=> Schulkonzert
=> Musik in der Schule
BÜCHER and moi
MY FRIENDS
STRICKEN
KÖLN
RALF SCHMITZ
SCHILLERSTRASSE
FILME, SERIEN & CO
Bei Nadja in NORGE
Lateinfahrt nach TRIER
TAGEBUCH 2010
TAGEBUCH 2009
TAGEBUCH 2008
TAGEBUCH 2007
PRAHA
TEDDY
FANFICTION
SONSTIGES
Gästebuch
!!! LINKS !!!
Kontakt
ARCHIV
 

Schulkonzert

Am letzten Freitag fand bei uns in der Schule das alljährliche Sommerkonzert statt. Gut, dass es jetzt nicht so wirklich sommerlich draußen war/ist mag vielleicht daran liegen, dass am Sonntag Herbstanfang war, aber das hat uns nicht gestört.

"bei uns in der Schule" meint übrigens meine ehemalige Schule, zerbrecht euch also nicht den Kopf^^

Vielleicht fragt ihr euch, warum wir nicht einfach ein Herbstkonzert machen (wenn nicht, erzähl ich euch's trotzdem ). Tja, das Sommerkonzert stand halt schon lange fest und nur weil wir es auf nach den Sommerferien verschieben mussten, wollten wir es nicht umbenennen.

Also, Sommerkonzert. Ich glaub, es war gar nicht mal so schlecht. Zwar hab ich nicht so viel davon mitbekommen (war nicht wirklich gesund die letzte Woche und außerdem ziemlich nervös), ich hab nämlich (dummerweise -warum mach ich eigentlich immer sowas?) die Moderation des Abends übernommen. Bis ungefähr zur Hälfte war es katastrophal, danach war ich dann doch ganz zufrieden mit mir... Man muss sich halt erst "freischwimmen" (is irgendwie so'n Ausdruck, den man wohl bei sowas benutzt, hab ich vorher auch noch nicht gehört).

Dafür hat unser Chor super gesungen! Wer hätte das nach den letzten Proben gedacht... Ich weiß ja nicht ob ihr die kennt, aber wenn, dann wisst ihr, dass es für einen Schulchor quasi unmöglich scheint, ein Lied von den Wise Guys so zu singen, dass es den Leuten gefällt. (Ist das ein toller Satz?) Hat auch in den Proben immer grausig geklungen, aber an dem Abend -gar nicht schlecht! Außerdem haben wir noch "Hey Jude" von den Beatles gesungen und sind an dieser "better, better, better, ...ah!" Stelle nicht abgeschmiert. -Zumindest nicht so auffällig^^. Die Stelle ist wirklich grausam, ich wundere mich immer, was für grausige Töne man produzieren kann. Na ja, und dann kamen da noch ein paar andere Lieder und zack -war's auch schon vorbei.

Natürlich waren wir nicht die Einzigen, sonst würde es ja nicht Schulkonzert heißen. Hab aber keine Lust die ganzen Orchesterklassen, Klassenchöre und Tanzgruppen aufzuzählen. Auf jeden Fall war es ein toller Abend mit netten Leuten und schöner Musik an einem Ort, an dem man sich einfach wohlfühlt.

Es grüßt euch ganz herzlich,
moi

--------------------------------------------------------------------------

(25.09.2007)



Es waren schon 39638 Besucher (113628 Hits) hier!
 
So spät ist es...
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=